Spendenmarathon | Danke

3.216.865,00 € Danke ! Diese Spendensumme ist zusammengekommen!

radio horeb gehört zur Weltfamilie Radio Maria und setzt sich mit Ihren Hörern dafür ein, dass weitere Radio Stationen aufgebaut werden können, dort wo die Länder selbst nicht in der Lage sind dies zu tun. In diesem Jahr vom 7. bis 9. Mai sammelt radio horeb beim "Spendenmarathon der Nächstenliebe" für den Auf- und Ausbau von Radio-Maria-Stationen in den afrikanischen Ländern:

  • Demokratische Republik Kongo.
  • Südsudan und Sambia
  • Eine Lizenz für die satellitengestützte Programmverbreitung in ganz Afrika (dort gibt es über 130 Radio Maria-Frequenzen, die gebündelt werden sollen)
  • die Unterstützung der afrikanischen Radio-Maria-Stationen während der Corona-Pandemie
  • Aufbau einer Radiostationen im Libanon,
  • die Hilfe beim Bau eines zweiten Studios im portugiesischen Marienwallfahrtsort Fatima

In diesen armen Ländern - auch von Terror und Krieg betroffen - ist das Radio das beste Instrument, Menschen in großer Zahl auf dem Land zu erreichen, um eine wertvolle Friedensarbeit in diesen Ländern zu leisten.

Ein Grußwort von Pfarrer Richard Kocher

"Unterstützen Sie mit radio horeb in der Weltfamilie von Radio Maria den Aufbau von katholischen Radios für die ärmsten Länder der Welt. Millionen von Menschen erfahren auf diesem Weg Stärkung und Gemeinschaft im Glauben. Gelegenheit dazu haben Sie im Rahmen unseres jährlichen Spendenmarathons: In diesem Jahr sammeln wir beim "Mariathon" für den Auf- und Ausbau von Radio-Maria-Stationen in den afrikanischen Ländern Demokratische Republik Kongo, Südsudan und Sambia. Außerdem stehen der Aufbau einer Radiostation im Libanon, eine Lizenz für die satellitengestützte Programmverbreitung in ganz Afrika und die Unterstützung der afrikanischen Radio Maria-Stationen während der Corona-Pandemie auf der Liste unserer Spendenprojekte. Zur Weltfamilie von Radio Maria gehören mittlerweile mehr als 85 Radiostationen. Im Corona-Jahr 2020 stellten die Hörer von radio horeb über drei Millionen Euro für Südsudan, Demokratische Republik Kongo, Nigeria und Malawi zur Verfügung, ein unglaubliches Spendenergebnis.

Herzliches Vergelt‘s Gott für Ihre Spende! Ihr Pfarrer Dr. Richard Kocher & das Team von radio horeb

01.05.2021
zurück